Die Schule des Lebens

Für ein erfüllendes, bewusstes und gesundes Leben

Kapitel 1: Dankbarkeit

Menschen, die in Dankbarkeit leben, setzen ihren Fokus auf das Positive in ihrem Leben. Oft erkennt man erst durch Dankbarkeit, in welcher Fülle man leben darf und wie gut es einem geht.

Dr. Robert Emmons, wissenschaftlich führender Experte für Dankbarkeit, beschreibt, dass Dankbarkeit unter anderem:

  • einen positiven Einfluss auf eine Reihe von kardiovaskulären und entzündlichen Parametern hat
  • die Schlafqualität verbessert
  • zu mehr Beziehungsfähigkeit und emotionalem Wohlbefinden führt
  • die Stresshormone im Blut senkt
  • die sportliche Leistungsfähigkeit steigert
  • das Selbstwertgefühl steigert
  • die Willenskraft steigert
  • die Kreativität ankurbelt
  • ...


und das alles ohne Nebenwirkungen!

An diesem Abend wirst Du erfahren, warum die Dankbarkeit für jeden von uns einen wesentlichen Beitrag dazu leistet, um ein erfüllendes, bewusstes und gesundes Leben führen zu können. Wir begleiten Dich zu einem tiefen Gefühl der Dankbarkeit und geben Dir Ideen mit auf den Weg, wie Du die Dankbarkeit sehr einfach in Deinen Alltag integrieren kannst. 

Wann: 25.03.2021 um 18 Uhr 

Dauer: ca. 2 Stunden
Wo: Haus Iris - Ruggell
Weitere Informationen - auf Anfrage


Wir freuen uns auf Dich - Paul und Michelle